Klaus Granegger

Psychotherapie in 1090 Wien und in Klosterneuburg 

In einem vertrauensvollen Rahmen nehme ich Sie und Ihre aktuellen Schwierigkeiten ernst und höre Ihnen zu. Gemeinsam finden wir entsprechend Ihren Wünschen und Bedürfnissen Wege.
Gerne unterstütze und begleite ich Sie, wenn Sie unter belastenden psychischen Symptomen wie beispielsweise Depressionen, Ängsten oder Zwängen leiden.

Psychotherapie

für Erwachsene, Kinder und Paare

Supervision

Einzel und Teamsupervision, Leitungscoaching

Seit 2003 praktiziere ich, an zwei Standorten. Ich biete Psychotherapie in 1090 Wien und Klosterneuburg an, ebenso Supervision und Coaching.​

Ich unterstütze gerne Menschen in schwierigen Lebenssituationen. Ich sehe jede Krise auch als Chance für Ihre persönliche Entwicklung an. Ich begleite seit Jahren als Supervisor und Coach einzelne Mitarbeiter und Teams in sozialen Berufen. Ich arbeitet als ausgebildeter Therapeut mit Kindern und Jugendlichen, oftmalig auch im Auftrag der Jugendwohlfahrt.

Sitzungsdauer und Preise:

Neben dem persönlichen Gespräch bediene ich mich auch methodischer Hilfen. Eine am Erlebnis orientierte Herangehensweise kann den Therapieprozess durch intensive Erfahrungen auf der Gefühlsebene beschleunigen. Neue Handlungsmöglichkeiten werden deutlich, alte nicht mehr passende Muster können effizient überprüft werden.
Kosten:
Kassenrückvergütung ÖGK:
28,00 € (WGKK) für Einzeltherapie a 50 Min. ergibt: 90,00 – 28,00 = 62,00 €/Einzelsitzung
BVA, SVS, VAEB:
40,00 € für Einzeltherapie a 50Min ergibt: 90,00 – 40,00
50,00 €/Einzelsitzung
Gerne unterstütze ich Sie bei der Rückvergütung bei Ihrer Krankenkassa.
Lehrtherapie für Propädeutikum: (Psychotherapeut*innen in Ausbildung) Einzel: 85,00 €/50 Min.

Für Ihre Kassenrückvergütung müssen sie sich eine Bestätigung zur Inanspruchnahme von Psychotherapie beim praktischen Arzt oder beim Psychiater besorgen, und diese der ersten Rechnung bei der Übergabe beilegen. Ich versuche die angeführten Tarife aktuell zu halten.

Das zentrale Element in den Sitzungen sind Ihre gemeinsamen Gespräche, die ich als Ihr Therapeut begleite. Ich achte dabei neben ihren Inhalten, auch auf die Art und Weise, wie Sie miteinander reden. Mit Ihnen gemeinsam achte ich auch darauf, dass die/der jeweils Erzählende ausreichend Zeit und Platz für die eigene Sichtweise bekommt. Mit verschiedenen Methoden unterstütze ich Sie dabei, einander zuzuhören und auch zu spüren, was die PartnerIn bewegt.
Laden Sie sich hier die Anleitung für das Gespräch herunter.

Kosten: 180,00 € für 100 Minuten

Ich arbeite mit Kindern ab Mitte Volksschulalter.
Für Jugendliche und junge Erwachsene ändere ich selbstverständlich meine Arbeitsweise, wobei ich mich auch hier ganz nach den Bedürfnissen und den Vorlieben des Jugendlichen richte. Je nach Wunsch spielen wir in der Therapiesitzung Billard, Darts oder sitzen uns auf herkömmliche Weise gegenüber, während wir Gespräche führen.
Beim Wunsch nach einer Kassenrückvergütung müssen sie sich eine Bestätigung zur Inanspruchnahme von Psychotherapie beim praktischen Arzt oder beim Psychiater besorgen, und diese der ersten Rechnung beilegen.

Kosten: 90,00 € pro Einheit zu je 50 Minuten (Kassenrückvergütung siehe oben bei Erwachsenen)

In der Krisenintervention ist meiner Meinung nach die emotionale Entlastung vorweg die wichtigste Aufgabe, nachfolgend geht es um die gemeinsame Entwicklung und Umsetzung von Lösungsstrategien. Besser geeignete Verhaltensmuster werden mit mir gemeinsam erarbeitet und möglichst alltagsbezogen überprüft und erprobt.
Kosten: siehe Psychotherapie

Sie suchen für Sich, oder für Ihr Team eine kontinuierliche Supervision, welche in Ihrem Betrieb Standard ist? Sie leiten ein Team, und wollen ein Leitungscoaching von einem Coach, welcher selbst über Leitungs- und Teamerfahrung verfügt?
Kosten:
Gruppencoaching/Supervision: 100,00€ pro Einheit
Das gratis Infogespräch für Gruppensupervision beansprucht ca. 20 Minuten
Einzelcoaching/ Einzelsupervision: 90,00 € pro Einheit

Womit ich Ihnen helfen kann

„Wer ständig glücklich sein möchte, muss sich oft verändern.“

Das eigene psychische Wohlbefinden hängt stark davon ab, dass Sie die eigenen Gefühle gut spüren, und in der Folge daraus, Ihre Bedürfnisse klar formulieren.